Hannover

Schloss Herrenhausen

Das Schloss aus dem 17. Jahrhundert wurde 1943 komplett zerstört und in den Jahren 2009 bis 2012 im klassizistischen Stil wiederaufgebaut. Die Fassade entstand in enger Anlehnung an die historischen Pläne. Im Innern des eindrucksvollen Gebäudes findet man ein modernes Tagungszentrum, dessen Herzstück ein unterirdisches „Auditorium“ ist. Hier kommen zahlreiche in die Decke eingelassene, randlose Downlights für eine gleichmäßige Allgemeinbeleuchtung zum Einsatz. Fotos: Hagen Stier

Themenbereich:
Bildung+Wissen
Gebäudeteile
Konferenz+Tagung und Klassenzimmer+Hörsaal
Objektteil
Konferenz+Tagung

EINGESETZTE PRODUKTE